Extras

Das Cello ist mein Leben. Aber es gibt noch mehr…

Webdesign

Neben meiner Arbeit als Cellist entwickle ich immer wieder Webseiten. Das macht mir Freude und ist eine schöne Abwechslung.
>> mehr

Musikkonserven

Musikhören ist gut für die Seele und schult das Ohr, nicht nur im Konzert sondern auch zu Hause. Hier ein paar Aufnahmen, an denen ich mich nicht satthören kann, es ist meine persönliche und unvollständige Bestenliste.

Mit professionellem „Abhörwerkzeug“ macht das Musikhören noch mehr Freude. Tontechnik vom Feinsten zu absolut angemessenem Preis sind der kleine Lautsprecher Neumann KH 120 (aus Berlin), der Kopfhörer Beyerdynamic DT-990 Pro (250 Ohm) bzw. der lineare DT-880 (aus Heilbronn) und der Vorverstärker Funk LAP-2 des Spezialisten Thomas Funk (aus Berlin).

Kochfreuden

Mit der Kochkunst ist es wie mit dem Musikmachen: Viele Zutaten ergeben das große Ganze, die Möglichkeiten zur Verfeinerung sind grenzenlos und das Ergebnis erfreut andere.

Zum Kochen braucht es nur ein paar Werkzeug:e einen guten Herd, langlebige Töpfe und Pfannen sowie scharfe Messer.

Besonders schön kocht es sich mit den französischen Kupfertöpfen von Mauviel und De Buyer, gußeisernen Pfannen von Lodge und LeCreuset und Küchenmesser von Burgvogel und Windmühle, die man mit einem Belgischen Brocken ohne viel Aufwand scharf halten kann.