Seite wählen

Musiksaal Oderbruch

Der MUSIKSAAL ODERBRUCH in Quappendorf an der Alten Oder (Neuhardenberg) war einst ein Tanzsaal. Durch seinen unsymmetrischen Grundriß, das hohe Spitzdach sowie den hölzernen Eichenparkettboden bietet der Saal eine schöne Akustik.

Grundfläche: 95m² (ohne Bühne)
Höhe: 4,4/6,3m (Traufe/First)
Volumen: 491m³
Platz für 80-100 Zuhörer

Ich nutze den Saal für eigene Aufnahmen.

Der Musiksaal als Tonstudio

Und so klingt der Saal. Die Aufnahme wurde mit nur einem Stereo-Mikrofonpaar gemacht und ist weder geschnitten noch bearbeitet.

Bach Cello Solo Suite G-Dur: Gigue

von Henning Harms (August 2023)